TecMi Webdesign Blog

Tipps, Tricks und Tutorials zum Thema WordPress Webseiten

Willkommen beim Netz-Fischer Blog

Unser TecMi Webdesign Blog - Block und Stift

Die besten Tipps zum Erstellen und zur Pflege ihrer Webpräsens

WordPress Passwort vergessen? Kein Grund zur Verzweiflung!

von | Apr 14, 2017 | Wordpress

Wir zeigen ihnen drei Methoden wie sie ihr Passwort nach einem Verlust schnell wiederherstellen:

  1. Ändern sie ihr Passwort auf der Benutzerprofilseite im WordPress Dashboard
    Diese Methode setzt voraus, dass noch Zugriff auf die WordPress Admin Konsole besteht. Dann können sie einfach unter Benutzer in ihrem Profil ein neues Passwort vergeben.
  1. Ändern sie das Passwort über die „Passwort vergessen“ Seite
    Auf der WordPress Login Seite klicken sie auf den Link „Passwort vergessen“. Geben sie ihren Usernamen oder Emailadresse an und ein neues Passwort wird ihnen zugeschickt.
  1. Ändern sie ihr Passwort direkt in der WordPress Datenbank
    Greifen sie auf diese Methode zurück, wenn sie nicht nur ihr Passwort vergessen haben, sondern auch keinen Zugriff mehr auf ihr registriertes Emailkonto haben.Öffnen sie dazu die Datenbank der WordPress Installation mit phpMyAdmin (oder einer ähnlichen Datenbank Management Software). Wählen sie die Tabelle „xx-users“. Suchen sie den Benutzer für den sie das Passwort ändern wollen und klicken sie auf „Edit“ Gehen sie dann zum „user_pass“ Feld. Überschreiben sie das verschlüsselte Passwort unter „Value“ mit dem neuen Passwort. Wählen sie im Auswahlmenü unter „Function“ MD5. Bestätigen sie alles mit dem Klick auf „Go“.

Nun können sie sich über den WordPress Login Screen mit ihrem neuen Passwort anmelden!

1 Kommentar

  1. Danke! genau was ich brauchte – das hat mir viel Zeit gespart!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.